Sie sind nicht angemeldet.

Poweruser
1

mew

(134)

2

Disco_Stu

(131)

3

puLse2D

(111)

4

Nibbler

(80)

5

Killertamagotchi

(66)

6

Okami

(63)

7

xfx9500

(53)

8

Even

(50)

Letzte Erfolge

Sie sind seit fünf Jahren Mitglied.

Angelika6 (15. Oktober 2017, 00:50)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pmod.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Freitag, 21. Oktober 2016, 21:40

NINTENDO 64

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »puLse2D« (22. Oktober 2016, 10:35)


42

Montag, 24. Oktober 2016, 10:55



:lolz: :lolz: :lolz:

43

Montag, 24. Oktober 2016, 18:00

Nintendo Switch bekommt Monster Boy and the Cursed Kingdom. Ein Monster World II (Wonder Boy III Dragon's Trap MS-GG/Dragon's Curse PCE/TGX) x Wonder Boy III (MD) Retroremix Titel


44

Montag, 24. Oktober 2016, 19:34

Quelle. Eurogamer


Gezeigte Spielszenen waren nur eine Video Demonstration was die Konsole so leistet.

Ähnlich damals mit dem Zelda Material für die Wiiu auf der E3.
NINTENDO 64

45

Dienstag, 15. November 2016, 18:18

angeblich soll es zum Release von Switch kein The Legend of Zelda - Breath of the Wild geben. Als Releasedatum ist der 17. März inzwischen ein heißer Kandidat für den Release der Konsole. Bisher ist das Lineup für den Release sehr dünn, ABER auch noch nicht wirklich bekannt. Das Gerücht um den Smash Bros. Remaster heizt die Spekulation an, dass Nintendo jeden Monat nach Release Software raushauen will. Das ist ein Verhalten, wenn es sonst kaum 3rd Party Software gibt. Ubisoft gab sich freudig auf Switch in Spielen vom Niveau von Just Dance... bisher ist es stumm geblieben um andere Titel wie Watch Dogs 2, Steep, Rainbow Six, Ghost Recon, etc. Von Square Enix, Activision & EA hörte man noch nix. Es macht ganz und gar nicht den Eindruck, dass die Spieleindustrie auf Switch setzen will. Das Bild mit den Entwicklern für Switch kann auch irreführend sein. EA kann auch nur Casualtitel dafür bringen und stehen dennoch auf dem Bild drauf.

Klarheit muss unbedingt die Präsentation im Januar geben. Wenn es dann nur 3D Mario gibt und paar Remaster, die man schon hat wenn man ne WiiU hat, dann ist das sehr schlecht für Release. Mit Skyrim kann man mich nicht locken, das hab ich auf Steam und vom Alter her schon fast vergessen... NBA ist nicht mein Sport.

Update: EA bringt 1-2 Spiele, der Kategorie "größere Titel" FIFA & Battlefield/front?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mew« (16. November 2016, 00:31)


46

Mittwoch, 16. November 2016, 05:45

Mit Nintendo gefragt ist muss sie einfach mit Schwimmen mit den anderen Konsolen.

Nintendo war immer anders aber trotzdem gefragt. Nun sieht es anders aus und die Leute Vertrauen eher auf "Standard" wie PlayStation mit normalen Controller.


Aber hoffe Nintendo versucht sich auch mal ein bisschen neu zu erfinden.

Wäre toll wenn ich auf der Nintendo alles spielen kann wie auf eine andere Konsole.
NINTENDO 64

47

Mittwoch, 16. November 2016, 09:19

Das "sich von anderen Herstellern abheben" funktioniert heute leider nicht mehr so gut wie zu Beginn der "Wii-Zeiten"... die Spieler haben gemerkt dass besondere Steuerungssysteme eben doch nicht mehr Wert sind als Systemleistung und guter Dritthersteller-Support... naja und das haben die Spieler dann Nintendo auch in Form von niedrigen Absatzzahlen bei der WiiU spüren lassen.

Nachdem Nintendo ursprünglich das Gerücht um die Einstellung der WiiU Produktion dementiert hat, haben sie es nun quasi doch bestätigt:



https://translate.google.com/translate?s…t-text=&act=url

48

Mittwoch, 16. November 2016, 17:02

würde gern ne 2. WiiU nehmen, aber nicht zum gleichen Preis denn es schon seit 2012 gibt. Das ist inzwischen auf einem Punkt angelangt wie Firmen mit offiziellen Statements umgehen, dass man es kaum mehr toppen kann. Infos werden geleakt und dann stellt man sich sturr und streitet alles ab, statt sofort klargemacht wird was Sache ist. Im Grunde lügen die Unternehmen eiskalt ihre Kunden an mit solchen Reaktionen. Dann will man aber genau an die Leute noch seine Waren verkaufen... Nintendo fährt die Hardsoftwareschiene, wenns weiterhin nicht läuft. Dann gibts jede Menge Remaster von N64 bis WiiU und amiibo Figuren und Karten. Pokemon alleine wären um die 750 Karten ohne die Mond/Sonne Pokemon. 3Stk unsortiert für 5€.

ich rechne sehr stark mit einem Super Mario 64 HD zum Release von Switch, weil am es dann 20 Jahre SM64 wäre zumindest in Europa 1.3.97 und die haben nicht umsonst die Unity Demo vom Netz nehmen lassen. Das wäre für viele sicherlich ein Kaufgrund zum regulären 3D Mario.

die offizielle 3rd Party Ausrede bei der WiiU ist die Schwierigkeit dafür zu programmieren. Dagegen spricht eben, dass es anfangs aber Spiele gab... FIFA 13, Assassin's Creed 3, Batman Arkham City, Call of Duty Black Ops 2. Den Support gabs etwa 1 Jahr lang, dann war plötzlich das "Triforce" weg Ubisoft,EA,Activision. Ubisoft nur noch mit Just Dance vertreten bis jetzt, weils 100% Kasse scheppern lässt. Bin eher der Meinung die haben sich zurückgezogen, aus Performancegrund der Konsole. Wer kauft auf der WiiU ein Spiel, das man auf PC oder den anderen Konsolen mit 1080p60 zocken kann wenn die WiiU fürs gleiche Geld nur 720p30 liefert? ;) Gutes Beispiel ist Darksiders Warmastered. WiiU 1080p30 und PS4 1080p60. PS4 Release ist in 2 Wochen, WiiU verschoben undatiert in Dezember vorerst. Project Cars sollte kommen für WiiU. Sah aber selbst in 720p nicht gut genug aus nach des Entwicklers Meinung. Switch soll gut zu programmieren sein und 1080p60 packen, das hört sich jedenfalls nicht schlecht an. Könnte mir vorstellen, dass es in 3 Jahren ein Switch Pro gibt. Man kann ein neuen Tabletteil kaufen mit besserer nVidia Hardware vom gleichen Typ. Tegra X3-4-5. Rechne Nintendo das hoch an, dass sie nicht mehr auf AMD setzen und dann auch in Zukunft durchziehen und es nicht mit nVidia zu verkacken.

49

Donnerstag, 17. November 2016, 06:36

Full HD reicht mir vollkommen!

Hoffe das die Entwickler wirklich Bock haben für die Switch zu basteln. Freue mich schon! / Und meine Freundin auch, endlich im bstt spielen zu können, was mit der Wiiu nicht möglich war.
NINTENDO 64

50

Donnerstag, 17. November 2016, 12:10


51

Donnerstag, 17. November 2016, 16:08

@Stu
zeigst du uns schon deinen nächsten Mod nach dem U64? ;)

52

Donnerstag, 17. November 2016, 19:12

:lolz: :lolz: :lolz:

Witzigerweise gibt es aber tatsächlich schon einen neuen Mod mit dem ich angefangen habe... dazu aber später mehr :mrred:

53

Samstag, 19. November 2016, 13:37

na da sind wir mal gespannt :D

54

Sonntag, 20. November 2016, 16:31

hab ne Vermutung zu der ich auch andere Leute gefunden hab, die der gleichen Meinung sind.

die Switch soll kein Touchscreengaming bieten, aber da könnten die Joycon Controller zum Einsatz kommen. Als eine Art "Laserpointer" bzw. Wiimotemäßig. Mindestens einer wenn nicht beide Joycons enthalten die Möglichkeit, die ne Wiimote bietet. Das würde Touchscreen ersparen und ersetzen. Perfekt geeignet für Klick & Point Adventures oder so Sachen wie Kawashimas Gehirnjogging etc.

wenn man scharf überlegt, dann ist Switch ne Kombo aus Wii und WiiU auf 720p mobil bzw. 1080p stationär getrimmt. Tablet und Joycons sind zusammen wie das WiiU Tablet. Die Controller wären wenn es stimmt ähnlich wie Wiimotes. Nintendo würde sich dumm und dämlich verdienen, wenn sie ein externes Laufwerk für Switch bringen würden und ne GC/Wii&WiiU Emulator-App. Damit die 3 Konsolen ihre Discversion kompatibel machen für Switch. Allerdings ist es wegen Wechsel auf nVidia Hardware nicht mehr nativ.

55

Sonntag, 20. November 2016, 17:18

Soll glaube ich kein Projekt Cars kommen für die Switch.
NINTENDO 64

56

Sonntag, 20. November 2016, 17:24

Ich meine irgendwo ne "Insiderquelle" gelesen zu haben die besagte, dass die Switch auf jeden Fall Touchfunktion bieten solle - dies aber nicht das Hauptaugenmerk sei.
Das mit der IR-Funktion der Controller habe ich auch gelesen...bin auf jeden Fall super gespannt was Anfang des Jahres von Nintendo noch rausgegeben wird an Infos :)

57

Sonntag, 20. November 2016, 18:38

Releasegerüchte basierend auf "Laura Kate Dale"

17.3. PAL Release der Konsole
- Mario 3D
- "Mario X Rabbids" Crossover Rollenspiel
- Skyrim
- Just Dance 2017
- Splatoon Remaster (sie lässt offen ob es Teil eines Bundles ist)

Ersten 6 Monate
- Super Smash Bros Remaster (+ 2 amiibos Bayonetta & Cloud aus Final Fantasy)
- Zelda BotW -> SOMMERRELEASE, nix März :( für WiiU&Switch + Demoversion für eShop)
- Telltale Guardians of the Galaxy
- Mario Kart 8 Remaster
- Xenoblade Chronicles X (Spätsommer)
- Mario Maker

2017
- Pokemon Stars (Spätsommer/Herbst)
- Sonic 2017
- Pikmin 4 aka Pikmin Reboot (Herbst)

2018
- Beyond Good & Evil ("Halb-Reboot" EXKLUSIV!)

58

Sonntag, 20. November 2016, 19:08

Jo hab i auch vorhin gesehen... Aber Warten wa doch einfach ab. Glaube ist besser nicht zu wissen was es gibt so freut man sich mehr.
NINTENDO 64

59

Montag, 21. November 2016, 10:02

Mich stört ein wenig dass es wieder größtenteils Remastered-Versionen von existrierenden Titeln sind... genau wie Nintendo es seit X Jahren macht. Etwas neues wäre mal wieder nett...

60

Montag, 21. November 2016, 10:30

Hmm ich würde mich auf jeden über ein neues 3D Mario freuen im SM64 Stil.

F Zero wäre auch der Hammer. Wave Race war immer toll aber es dürfte grafisch besser aussehen aber nicht zu Real sein. Diese typischen bunten Nintendo Farben müssen bleiben.

Was eig mit Diddy Kong Racing ?! Ich mag die Akten Titel :)
NINTENDO 64

Persönliche Box

Lexikonmoderator

MarcoEagleEye

Administratoren

Disco_Stu

James

Bammel

Super Moderatoren

Lemi