Sie sind nicht angemeldet.

Poweruser
1

mew

(134)

2

Disco_Stu

(131)

3

puLse2D

(111)

4

Nibbler

(80)

5

Killertamagotchi

(66)

6

Okami

(63)

7

xfx9500

(53)

8

Even

(50)

Letzte Erfolge

Sie sind seit zehn Jahren Mitglied.

DERPIMPER (Heute, 00:53)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pmod.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 6. Juli 2015, 13:38

Sony / Nintendo Playstation Superdisc Prototyp aufgetaucht!



Die Sony (bzw. Nintendo) Playstation ist in Prototypenform aufgetaucht. Da ich weiß dass ihr Bilder wollt gibt es kein großes Geschwafel:


Altes Pressefoto des Prototypen:




Die nun aufgetauchte Version unterscheidet sich interessanterweise von dem o.g. Pressefoto:









Quelle: eurogamer.netreddit.com

2

Sonntag, 12. Juli 2015, 19:40

91 wurde Sony durch Philips ersetzt. Die Konsole ist aber von Oktober 92 laut dem "Boot Modul", daher kannst davon ausgesehen, dass es eher ein PSX Prototyp ist, der noch die SNES Hardware hat.

Was mich viel mehr interessiert ist, da mal Saft auf die Buchse zu geben und das Ding im Betrieb zu sehen. Ob es SNES Module abspielen kann was ich schon denke, dass es geht. Ob das CD-ROM mit PS1 Spielen was anfangen kann, was ich weniger glaube.

Lustigerweise ist unten der EXT Port vom SNES Teil. Normal sollte da ja das "SuperCD" eingesteckt werden.

Codename ist SFX-100 -> Super Famicom X später wird es dann zu PSX - X kann für Cross im Sinn von Verbindung stehen oder Extention als Erweiterung

3

Montag, 13. Juli 2015, 09:12

Wenn ich mich recht entsinne durfte Sony doch schon während der Entwicklung des Add-on fürs SFC auch ein eigenes Gerät mit der gleichen Technik entwickeln - also einmal als Erweiterung fürs SFC und einmal als eigenständiges Gerät mit SFC Support... das hier wird also letzteres sein.

Evtl. war damals ja auch geplant das SFX-100 zu SFC Erweiterungen wie dem Satellaview kompatibel zu machen, so könnte man sich den EXT-Port erklären.

Im Betrieb würde ich das ding auch gerne sehen - glaube aber auch kaum dass es mit PSX Spielen was anfangen kann. War es denn überhaupt als 32bit System vorgesehen?

Bilder vom Innenleben wären absolut ULTRA 8o

4

Montag, 13. Juli 2015, 20:29

Macht euch nicht zuviele Hoffnungen Jungs.
Das Teil ist ein Fake. ;-)

5

Dienstag, 14. Juli 2015, 07:51

Zitat

Das Teil ist ein Fake.


Wie kommst du darauf?

Persönliche Box

Lexikonmoderator

MarcoEagleEye

Administratoren

Disco_Stu

James

Bammel

Super Moderatoren

Lemi