Sie sind nicht angemeldet.

Poweruser
1

mew

(134)

2

Disco_Stu

(131)

3

puLse2D

(111)

4

Nibbler

(80)

5

Killertamagotchi

(66)

6

Okami

(63)

7

xfx9500

(53)

8

Even

(50)

Letzte Erfolge

Sie sind seit fünf Jahren Mitglied.

Angelika6 (15. Oktober 2017, 00:50)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pmod.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. Mai 2013, 07:53

GB,GBC, GBA und N64, SMD-Elkos raus und Kerkos rein...

So also folgende Konsolen habe ich:

- Game Boy, den ganz alten, also den ersten.
Der hat leider ein Problem mit dem Bildschirm gehabt vor einiger Zeit, an der linken Seite fehlen ein paar Zeilen, vertikal würde ich es nennen von oben<->unten.

- Game Boy Color, hab die durchsichtige Version, mit dem Lila-Touch, ich sehe dort hindurch 3 oder 4 von diesen verdammichten SMD-Elkos (silbernen Tonnen), die bei Amiga 600/1200/4000 für Schäden sorgen die nicht sein müssten.
Die Dinger werden "trocken" lassen ihr Elektrolyt auf die Platine/en los und dort frissts natürlich kaputt -.-

- Game Boy Advance, in schwarz, hat der auch sowas verlötet und sollte man da lieber Hand anlegen ?

- Nintendo 64, auch hier frage ich mich ob da so'n Mist verlötet ist.

Vorrangig hätt ich gerne gewusst was da genau im Game Boy Color drin ist, um diese austauschen zu können, b.z.w. es machen zu lassen. (Kenne da jemanden der auch Tor-Werkzeug mächtig ist und mir das machen würde, aus Erfahrung weiss ich halt das er es drauf hat und vernünftig macht)

Ich weiss net wie's da bei den Nintendo-Gerätschaften so aussieht, vielleicht ist von den älteren Modellen genau deswegen schon das oder andere Gerät gestorben ?!
Eventuell sogar irreparabel gewesen weil man es einfach nicht wusste.


Gruss Dennis_50300

2

Mittwoch, 15. Mai 2013, 01:26

ab dem SNES wurden nur noch so SMD Bauteile genommen.
bei GB kann ich es zumindest garantrieren ab dem GBC

das die aber auslaufen ist mir zumindest bei Nintendo Geräten neu da die eigentlich hochwertige Bauteile nutzen.

Wo es aber gerne auftritt sind fast alle SEGA Geräte, ATARI & einige damalige andere Hardwarehersteller

3

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:17

@Killertamagotchi:

Das ist interessant, leider abhägig/unabhängig von der verbauten Qualität früher oder später werden diese Tonnen das wohl alle mal machen.
Die Dinger sind nunmal einfach so, die einen halten lägner die anderen nicht so lange.

Das kann einem ,mit Kerkos nicht passieren, ist also quasi für immer funktionstüchtig das ganze, darum soll es ja auch gehen, Lebensverlängernde Maßnahme eben ;)


Gruss Dennis_50300

4

Mittwoch, 15. Mai 2013, 20:12

naja man kann die zwar austauschen aber das sind gerade bei den Stationären Konsolen einige SMD Elkos die ausgelötet werden müssen

5

Samstag, 1. Juni 2013, 05:28

@Killertamagotchi:

Du das mag sein, aber um die Gerätschaften für die Zukunft zu rüsten und gut erhalten zu können ist das nunmal unbedingt nötig.

Wahrscheinlich noch nicht so dringend wie beim Amiga, weil die ja nun ne ecke was jünger sind, früher oder später muss man aber mit Sicherheit auch hier Hand anlegen.

Gruss Dennis_50300

6

Samstag, 1. Juni 2013, 22:31

aber bedenke

Jeder Elko ist wie ein Kondensator aber nicht jeder Kondensator ist auch wie Elko ;)

je nach dem benötigen die Geräte an den stellen einen Kondensator benötigen weil ein Elko für die Funktion eher ungeeignet ist

7

Montag, 30. September 2013, 20:34

bei Farnell bekommt man Long Life Kondensatoren von Panasonic und diese sollen wirklich lange halten. ich habe einige Geräte vorsorglich umgerüstet. Mal sehen wie lange es hält
------------------------------------------

eXtrem Hard und Software modder :love:

Ähnliche Themen

Persönliche Box

Lexikonmoderator

MarcoEagleEye

Administratoren

Disco_Stu

James

Bammel

Super Moderatoren

Lemi