Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

hertabse(Gestern, 22:09)

LanoraFair(3. April 2017, 02:04)

thedude(12. März 2017, 12:11)

PartheniaH(26. Februar 2017, 23:59)

DottyEyq12(24. Februar 2017, 15:50)

User des Monats

Es konnten in diesem Monat noch keine Daten erfasst werden.

Bestbewertete Benutzer
1

mew

(134)

2

Disco_Stu

(131)

3

puLse2D

(111)

4

Nibbler

(80)

5

Killertamagotchi

(66)

6

Okami

(63)

7

xfx9500

(53)

8

Even

(50)

Letzte Erfolge

Registrieren Sie sich.

hertabse (Gestern, 22:09)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pmod.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Februar 2013, 15:37

PSIO - Sony PlayStation 1 SD Card Cartridge Development Tool

Ich habe vor kurzem ein sehr interessantes Projekt gefunden und dachte es könnte euch auch interessieren.
Es handelt sich bei dem PSIO um eine Entwicklerkarte (Development Cartridge), womit man ein seperates
Boot Menü starten kann, welches Verschiedenste Dinge ermöglicht.
Wie z.B. das Abspielen von Sicherheitskopien und Homebrewapplikationen.
Als Speichermedium kommt dabei eine handelsübliche SD-Karte zum tragen.

Dadurch, dass das PSIO den Parallel I/O Anschluss nutzt, ist es nicht kompatibel mit der Version
SCPH-9002, sowie PSone.

Was haltet ihr davon?
Ich finde es total genial, das es noch Entwickler gibt, die sich mit den alten Konsolen beschäftigen.
Nach marshalh mit dem 64Drive, scheint es langsam eine Flut an neuen "Retro" Entwicklungen zu geben :-)

http://ps-io.com/
http://psio.com.au/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Finalfreak« (23. Juli 2014, 22:01)


2

Samstag, 9. Februar 2013, 18:14

Zitat von »Postby cybdyn«


Re: Psio Technical question

Postby cybdyn
» February 13th, 2012, 5:37 am

FPGA connected to ps1 cpu bus (IO bus) and emulate ps1-cdrom registers and data transfer and has connections with HDD/SD and other storage devisec from the another side

PS IO BUS <--> FPGA (+MCU) <---> IDE (HDD/DVD-ROM) / SD / other devices...

so?





Aus derem Forum unter Technical Question.
Das klingt noch vielversprechender, IDE HDD DVD-Rom ^^

Und für mich ein Ansporn mal genauer in den SATA Standart sich einzuarbeiten damit man dann aus IDE, SATA machen kann.

3

Sonntag, 10. Februar 2013, 11:18

IDE zu S-ATA scheint nicht so das Problem zu sein, manche nutzen ja S-ATA Platten in der Xbox Classic.
Ich glaube da reicht ein normaler Adapter aus.
Ich habe auch gestern im Forum gelesen, dass es möglich sein soll auch die PSone und SCPH9002 zu nutzen.
Dafür muss man das Tool direkt verlöten, mal schauen was da raus kommt.

4

Montag, 11. Februar 2013, 14:19

Ja Adapter sind schön, aber wenn ich es gleich in den FPGA mit reinbaun kann dann rentiert es sich schon. Da
1. Kein Adapter nötig
2. weniger zulöten
3. billigere Platten
4. Ich hab meinen Spaß und kann etwas basteln ^^

5

Montag, 25. März 2013, 21:47

die ersten Prototypen sind fertig und für 900x Konsolen ohne Extern Port kann man die Platine intern löten. Erscheinen wird das Teil irgendwann in 2013, Preis ist noch immer offen.

Man braucht keine Memorycards mehr, das Ding speichert auf SD.

6

Mittwoch, 23. Juli 2014, 22:03

Nun ist es schon anderthalb Jahre her und bisher leider nicht erschienen. :(
Laut den Entwicklern ist der Status bei 79% und eine 2. Prototyp-Platine wird bereits getestet.
Ich schätze doch mal das bis Ende des Jahres das Teil erhältlich sein wird.

Die Entwickler sind auch an einem Adapter für die Dreamcast dran, dem DCIO.

7

Donnerstag, 24. Juli 2014, 07:26

Für PSIO interessiere ich mich auch schon seit längerem, aber - zumindest gefühlt - gibt es nie wirklich Progress wenn man die Seite aufruft. Leider sind 79% nicht sondelich viel, wenn man bedenk wie lange die beta-Tests schon dauern :-/

Auf das DCIO bin ich auch schon mehr als gespannt. Etwas ähnliches scheint auch im Assermbler-games Forum in Entwicklung zu sein.


marshallh entwickelt aktuell auch einen HDMI-Converter für den N64, der direkt am RCP angeschlossen wird und damit mit ALLEN Konsolen funktioniert! Bin beim Newsletter eingetragen... mal schauen wann es so weit ist.

Im allgemeinen freue ich mich sehr, dass die Retrosysteme so gut mit neuer Hardware versorgt werden :mrred:

Edit: Habe zum HDMI Converter mal einen eigenen Thread aufgemacht, so können wir dazu news posten ohne diesen Thread vollzuspammen, denn hier geht es schließlich um PSIO

8

Donnerstag, 7. August 2014, 20:14

Ja super
Ich bitte drum auf dem Laufenden zu bleiben =)
DCIO weckt bei mir Intresse, genau wie: der HDMI Converter :)

9

Freitag, 8. August 2014, 09:04

Ich versuche auf dem laufenden zu bleiben, beim PSIO gibt es wohl wieder Fortschritt... der "Ladebalken" ( :loal: ) steht mittlerweile bei 81%


10

Donnerstag, 4. September 2014, 10:58

MEEEGA PSIO UPDATE:



Wenn es in der Geschwindigkeit weitergeht, ist PSIO in nur 18 Monaten fertig :fresse:

11

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 07:25

Es geht in rasantem Tempo weiter, nur noch 17 Monate :fresse:


12

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 20:25

Verfolge PSIO och schon seid anfang an fast, bin echt gespannd, vorallen übern Preis...
Finde zur zeit werden bei mir die Retro Systeme wieder Aktuell, gestern erst mein Sega Saturn auf Switchless Regio und 50/60Hz mod umgerüstet, nun suche ichn NetLink um Online zocken zu können :3

13

Montag, 3. November 2014, 07:39

Zitat

Finde zur zeit werden bei mir die Retro Systeme wieder Aktuell, gestern erst mein Sega Saturn auf Switchless Regio und 50/60Hz mod umgerüstet, nun suche ichn NetLink um Online zocken zu können :3
Zum Seitenanfang


Suche auch noch einen "bezahlbaren" Satrun Modchip :fresse:


14

Freitag, 7. November 2014, 21:51

wat verstehst du unter bezahlbar? ^^
30-40€ minimum is denk ich normal ^^
Giebs beim Saturn nicht nen Bios mod? wäre das denn nix?

15

Dienstag, 2. Dezember 2014, 07:27

wat verstehst du unter bezahlbar?
30-40€ minimum is denk ich normal
Giebs beim Saturn nicht nen Bios mod? wäre das denn nix?


Habs jetzt für Imports erstmal anders gelöst: hab ne wirklich günstige weiße Japan-Saturn ergattert :mrred:


Mit "Ende des Jahres" ist wohl nichts geworden - weiterhin 1 Monat = 1%... in meinen Augen rückt das Release eher in die Ferne als näher :dontknow:


16

Donnerstag, 8. Januar 2015, 12:16

:roll:


17

Freitag, 9. Januar 2015, 21:11

When it's done :D

18

Samstag, 10. Januar 2015, 09:15

Genau daran dachte ich gestern auch :thumbsup:


19

Sonntag, 3. Mai 2015, 20:02

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, jetzt sind wir wenigstens schon bei 89%



Bei 90% wollen die Entwickler Beta-PCBs für die Supporter anbieten.
Ich bin zufälligerweise einer davon. :mrgreen: :loet:

20

Montag, 4. Mai 2015, 11:24

Glückwunsch! :tup:

Dann bin ich mal auf deinen ausführlichen Erfahrungsbericht gespannt :verweis: :mrgreen:

Ähnliche Themen

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war ein Mitglied online:

Statistik

  • Mitglieder: 594
  • Themen: 2 543
  • Beiträge: 43 827 (ø 9,56/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hertabse

Lexikonmoderator

MarcoEagleEye

Administratoren

James

Disco_Stu

Bammel