Sie sind nicht angemeldet.

Poweruser
1

mew

(134)

2

Disco_Stu

(131)

3

puLse2D

(111)

4

Nibbler

(80)

5

Killertamagotchi

(66)

6

Okami

(63)

7

xfx9500

(53)

8

Even

(50)

Letzte Erfolge

Registrieren Sie sich.

LillianQui (19. November 2017, 07:42)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pmod.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 20. Januar 2013, 22:18

Bammel's xbox360

Hallo,

jaaaa der Bammel ist nun auch stolzer besitzer einer xbox360!
Das ganze hat mich doch ne ganze Flasche Wodka gekostet :-D

Die Konsole möchte ich vorerst nicht modden.
Möchte nur vorerst Sonic Generations damit zocken. Und mich auf eine Halo-Nacht vorbereiten. :-D

Nun hat diese folgende zwei Probleme:

- Die Laufwerkschublade harkt und fährt nicht immer aus etc...
- Die Konsole überhitzt sehr schnell.... im Sommer soll man wohl kaum spielen können.

Ich habe die Konsole noch nicht angeschlossen oder geöffnet.

Könnt ihr mir so auf anhieb sagen was da gemacht werden muss? evtl. Tutorials? Auch im Bezug auf vorbeugende Maßnahmen.

Die Konsole ist laut Aufkleber von 2006.

Gruß, Bammel

2

Sonntag, 20. Januar 2013, 22:34

Nur eine Falsche Wodka? Genial, ist ja wie in der DDR damals :mrgreen:
Konsole ist noch versiegelt und ungeöffnet?
Das wäre gut, dann wurde nix verbastelt.
Leider sind die alten Bauarten sehr vom Ring of Death gefährdet, der könnte sich schon ankündigen.
Das Hitzeproblem kannst du mit einem anderen Kühlkörper lösen, ich hab noch einen da (Variante 2)
Mit dem und guter Wärmeleitpaste, kannst du schon Erfolge erzielen.

Beim Laufwerk, ich schätze es ein Samsung MS28 oder MS25, die sind echt Schrott, ich hatte auch einige da, die gehakt haben oder gar nicht ausgefahren sind.
Das liegt meistens an dem Gummi, der leiert sich leider etwas aus mit der Zeit, ein neuer behebt das Problem.
Oder ein Tipp von mir, manchmal konnte ich das Problem auch lösen, indem ich den Gummi mit Isopropanol gereinigt habe!
Wenn es nicht am Gummi liegen sollte, dann mal Gehäuse auf Plastikstückchen (vielleicht etwas abgebrochen) untersuchen oder die Plastikzahnräder unter die Lupe nehmen.

Ansonsten wenn du die offen hast, kannste noch schnell das Laufwerk flashen ;-)
Rest Glitch Hack wäre auch möglich, aber soll bei den Xenon Boxen nicht so gut laufen!

3

Sonntag, 20. Januar 2013, 22:50

War nen guter 25Euro Wodka...

Habe die Box von dem Freund meiner Schwester. Er hat die mit sicherheit nicht geöffnet und was dran gebastelt und wenn wüsste ich das.

Ja dem RoD möchte ich gerne entgegen wirken....

Das LW werde ich mir dann wohl erstmal genauer anschauen.

Was bringt mir das flashen des LW's?

Ansich will ich ja nichts an der Konsole verändern. Das kommt vllt noch iwann.... aber da hat die Dreamcast priorität :-)

4

Sonntag, 20. Januar 2013, 23:15

Das Flashen des Laufwerks ermöglicht dir, durch einfachen "Softwareeingriff", Sicherheitskopien abzuspielen ;)
Stichwort iXtreme Firmware.
Reset Glitch Hack macht alles möglich, ich habe ihn seit 4 Monaten und möchte ihn nicht mehr missen :>

5

Sonntag, 20. Januar 2013, 23:18

1. aufmachen und schauen was für ein lw drin dann key dumpen erst mall....
(dann könntest auch ein anders einbauen)

ka ob es was bringt...
http://www.mmmonkey.co.uk/console/other/360belt.htm


2. sauber machen und die wlp paste tauschen.....


du könntest auch noch einen extra lüfter einbauen dann würde sie auch nicht mehr so warm werden...
aber gegen den rod bringt es nichts..

edit

der rgh geht bei xenon konsolen so gesehen nicht...
der ist nur dafür gedacht das man an den dvd key kommmt... +

lt nennt sich nun die dvd fw ^^ könntest aber auch nen x3key einbauen.,..

6

Sonntag, 20. Januar 2013, 23:31

wird sicher ne Xenon sein, Zusatzkühler rein, ne GPU Heatpipe von ner Falcon besorgen

das ist die Heatpipekühlversion, die gabs ab der Falcon:
http://i191.photobucket.com/albums/z63/m…motherboard.jpg

rate dir die X-Clamps entfernen und mit Nylonunterlegscheiben und Schrauben flexibeler machen. Das Mainboard wölbt sich wenn es heiß wird und dabei wird das Lot auch flüssig und die Verbindung der GPU/CPU wird abgeschert auf Dauer, bis es keinen Kontakt mehr hat und dann hast RoD. Konsole möglichst waagrecht stellen, damit das Eigengewicht der Chips auf das Board wirkt und nicht auf die Seite zieht.

Hab selber u.a. eine solche Box, die ich mit RoD bekam und seither 1A läuft und auch schon zum Spass unter Volllast 3 Tage durchlaufen ließ, war sehr heiß aber kein Problem.

7

Montag, 21. Januar 2013, 18:22

Hallo,

habe grade erfahren das die konsole schonmal nen RoD hatte und von Microsoft repariert wurde.

habe mir grade ein controller und component kabel bestellt. das hatte er nämlich beides nicht mehr.

wenn das da ich schau ich mir die konsole mal an...

ansonsten schonmal danke für die tips

8

Montag, 21. Januar 2013, 19:17

RoD von MS "repariert" heißt, dass du ein anderes Mainboard drin hast.

9

Montag, 21. Januar 2013, 20:34

Ich schaue morgen mal nach was da drinne ist.

Ich hab noch eine Frage zwischendurch....
Kann man auf der xbox360 auch videos (mkv) vom pc aus streamen?

10

Montag, 21. Januar 2013, 20:38

du hast wahrscheinlich ein opus das hat m$ gerne als tausch board genommen
(baugleich zu dem falcon board nur ohne hdmi und braucht 203v ^^ wäre auch rgh tauglich )

ja kann man.....

11

Montag, 21. Januar 2013, 20:48

es kommt demnächst ein neuer, besserer Hack für FAT Konsolen von TX.

12

Montag, 21. Januar 2013, 20:57

Also ich muss ja sagen ihr redet echt in rätzeln :-D

was ist rgh!?

kann ich ohne modifizierung der konsole videos streamen?

das falcon board war schon eins der besseren oder!? wieso läuft das MB mit 203V was ist das für ne spannung!? also wenn 230V aber das MB benötigt doch nur 5V und 12V

@mew:
waren die x-clamps nicht die verbesserung der halterung?
ansonsten nehme ich einfach pro kühlkörper 4 schrauben die ich mit den nylon unterlegscheiben isolier!?

was kann ich noch tun um die lautstärke zu senken!?

13

Montag, 21. Januar 2013, 21:21

es kommt demnächst ein neuer, besserer Hack für FAT Konsolen von TX.
Erkläre bitte etwas mehr dazu, das wäre mir neu?
Mir ist nur der RGH für Konsolen > Dashboard 15574 bekannt (diese Extraplatine)

@Bammel
RGH -> Google oder mein Beitrag oben ;)
Sollte möglich sein in Verbindung mit einem Windows Rechner.
Falcon ist eins der besseren, ja. Hat HDMI und braucht nur 175W.
Ist aber auch nicht gegen ROD gefeit, meine 2008er hatte einen ROD :-(
Er meinte natürlich die Leistung in Watt ;)


X-Clamps sind die originalen Lüfterhalterungen!
Die Verursachen durch die Bauform einen Punktartigen Druck inmitten des GPUs und CPUs.
Der X-Clamp Fix (Schrauben) nimmt dieses Druck weg und dadurch biegt sich das Board "zurück".
Dadurch können eventuelle Lötbrüche geschlossen werden. (aber halt nicht für die Ewigkeit)

Lautstärke senken, da gibt es mehrere Möglichkeiten, zum einen könntest du die Gehäuselüfter tauschen,
ich glaube in neueren Versionen sind leisere verbaut.
Ansonsten ist die Hauptstörquelle das Laufwerk, da könnte man ein neues einbauen, was aber doch mal
30€ kostet ;)

14

Montag, 21. Januar 2013, 21:41

hab noch ein Benq LW da, müsstest nicht nur flashen sondern auch spoofen.

15

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:19

Hey,

danke nochmal für die Infos!
Ich habe die xbox zerlegt und folgendes vorgefunden:

Der Übeltäter weswegen die xbox überhitzte


Das Mainboard


Das Laufwerk


Um den Dreck und Staub zu entfernen werde ich die xbox mit zur Arbeit nehmen und mit Druckluft ausblasen. Das absaugen mit einem Staubsauger ist mir aufgrund statischer Ladung zu riskant.

Das Laufwerk ist ein Samsung. Dies werde ich noch demontieren gründlich reinigen und das Gummi instand setzen oder ggf. tauschen.

Kann mir jemand sagen welches Mainboard ich nun habe!? Hat kein HDMI und schon den Kühler mit Pipes. Könnte es das Opus sein? Könnte man HDMI nachrüsten?

Was habe ich nun mit der xbox vor!?

Vorerst:
- Mainboard reinigen
- X-Clamp Fix
- LW Reparieren
- Das Gehäuse reinigen
- evtl. noch kleine Zusatzlüfter einbauen, die Luft hinein blasen


Wenn ich meine Dreamcast fertig habe möchte ich folgendes durchführen:
- RGH + Dual Nand
- LW Flashen
- (wenn möglich) HDMI nachrüsten
- evtl. eine größere HDD einbauen
- Das Gehäuse modden (Lackieren, evtl. ein Fenster und iwas mit LED's) Dazu hab ich aber noch keine genauere Vorstellung.

Gruß, Bammel

16

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:49

Xenon Erste Generation ohne HDMI-Ausgang.

Zephyr Erste Generation mit HDMI-Ausgang und überarbeitetem GPU-Kühlkörper.

Falcon Zweite Generation mit HDMI-Ausgang, GPU-Kühler des Zephyr-Modell und geänderter CPU-Kühlung. Geringerer Stromverbrauch durch kleinere 65-nm-Strukturgröße der CPU.

Opus Entspricht der Falcon-Revision, jedoch ohne HDMI. Wurde nicht im Handel verkauft, sondern diente als Austauschkonsole für reklamierte Xenon-Konsolen in den USA.

Jasper Dritte Generation mit HDMI. Kühlkonzept ist mit der Falcon identisch, durch verkleinerte GPU jedoch geringerer Stromverbrauch. Die Xbox-Arcade-Varianten sind zusätzlich mit einem integriertem Flash-Speicher ausgestattet.

Also es ist ne von microsoft reparierte Xenon deshalb der kühler mit der pipe keine Opus die gabs nur als tausch in den USA!
Wer nicht die Fresse halten kann, sollte einfach mal Ahnung haben!

17

Dienstag, 22. Januar 2013, 19:19

der Falconkühler ist schon drin, das ist sehr gut. Dein Laufwerk ist Toshiba-Samsung MS28.

dann ist eh klar, warum nichts geht, ist ja zubetoniert mit Staub. Falls du es nicht wissen solltest, man braucht zum Einschalten immer ein eingestecktes TV Kabel an der 360, sonst macht es keinen Mucks!

Wichtig: Erst LW Key auslesen und danach kannst offiziell Updaten. In den nächsten Wochen kommt speziell für die FAT Konsolen einen neuen Hack von Team Xecuter, der bessere Bootzeiten als der Reset Glitch Hack verspricht und den kann man beim aktuell neuesten Update ausführen.

18

Donnerstag, 24. Januar 2013, 16:58

Mew hast du mal nen gutes Tutorial zum auslesen des LW Key's?

19

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:03

http://team-xecuter.com/forums/showthread.php?t=52066 büde ^^ aber sollte schon wider das gleiche lw sein wenn du es tauschst....

edit

oder...

http://www.360hacks.de/samsung_per_jungl…shen.t1295.html (du must halt dann lt 3.0 nehmen ^^)

http://www.360hacks.de/tut_samsung_flash…lett.t2636.html (wäre per dos )

20

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:32

Er soll ja gerade ein anderes Laufwerk verbauen, wegen der Lautstärke!
Es gibt maximal LT2.01 für Samsung Laufwerke, 3.0 wäre z.B. für BenQ oder LiteOn.
Wenn du das Samsung gegen z.B. BenQ tauschst, dann müsstest du die Version 3.0 nehmen
und es als Samsung Spoofen, wobei das Spoofen nicht mehr notwendig ist, seit LT3.0

@Bammel
Warum Dual-Nand? Willst du online spielen?
HDMI kann man nicht nachrüsten, da hilft nur eine neuere Konsole (ab Zephyr)
Größere Festplatte ist möglich, entweder orginale Microsoft Platten verwenden,
oder passende Western Digital (mal googlen) oder wenn der RGH gemacht ist
und du keinen wert auf Xbox-Live legst, geht auch jede x-beliebige Platte.
Aber dann wäre der Dual-Nand nutzlos, außer du hast insgesamt 2 Platten Original und Mod.

Persönliche Box

Lexikonmoderator

MarcoEagleEye

Administratoren

Disco_Stu

James

Bammel

Super Moderatoren

Lemi